Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Benutzerantrag

Benutzer-Account beantragen

  1. Der Antrag zur Erlangung eines Benutzeraccounts erfolgt über das Serviceportal.
  2. Anschließend erhält der Genehmiger (i.d.R. Doktorvater/Professor) eine E-Mail mit der Bitte diesen Account-Antrag freizugeben.
    • In der E-Mail ist ein Link zu einem Portal, an dem sich der Genehmiger mit seinem Uni-Acccount anmelden muss.
    • Nach der Anmeldung kann der Genehmiger den Antrag auf einen Benutzer-Account freigeben (bzw. auch ablehnen).
  3. Erst nachdem der Genehmiger den Antrag freigegeben hat, erhält das LiDO-Team den Auftrag, den Account anzulegen.

Benutzer-Account verwalten

Zur Verwaltung eines bestehenden LiDO3-Accounts kann das LiDO3 Usermanagement Portal Genutzt werden (Zugriff nur aus dem Uni-Netz, Anmeldung mit dem Uniaccount erforderlich, nur in Englisch).


    ?
    Warum habe ich keinen Zugriff auf das Antragsformular?

    Bisher ist es Studierenden nicht möglich, einen LiDO3-Account zu beantragen. Im Service-Portal ist der Antrag für sie – gewollt – nicht sichtbar. Der Betreuer/Professor oder ein weiterer Mitarbeiter der Fakultät muss in diesem Fall den Antrag in Vertretung ausfüllen. Dazu sind im Feld "Weitere Angaben" die Stickworte "Antrag für Studierenden" und die Angaben zu dem Studierenden einzugeben (Benutzerkennung, E-Mail-Adresse und - wenn vorhanden - die Telefonnummer), für den der Antrag ausgefüllt wird.